So kann es sein von Dennis Maaßen

„Du hast mich schon oft danach gefragt, wo ich mich seh in 40 oder 50 Jahren.“

 

Dennis Maaßen ist Singer/Songwriter & Lyriker. Seine deutschsprachigen Popsongs und Gedichte haben Tiefe und Substanz. Sie geben den vielen Emotionen des Lebens einen Raum und erzählen Geschichten, in denen man sich schnell wiedererkennt. Nach seinen drei bislang veröffentlichten Alben, sind in den letzten Jahren einige neue Songs entstanden, die sich in den Wohnzimmern und Cafés des Landes schon Gehör verschafft haben. „So kann es sein“ heißt seine neue Single, die seit Ende September überall zu streamen ist.
Zwischen Oktober und Januar zieht er mit seinem Handgepäck aus neuen Songs und Gedichten durch die Lande. Wer ihn live erleben oder zu sich ins Wohnzimmer einladen möchte, besucht ihn auf Homepage, Instagram & Co.

 

Mehr zu Dennis Maaßen:
SINGLE//https://ffm.to/qbkj4ko.ODL
instagram//dennismaassen
Homepage//https://dennis-maassen.de
Facebook//DennisMaassen
Twitter//dennismaassen

 

So kann es sein © Dennis Maaßen

 

Du hast mich schon oft danach gefragt
wo ich mich seh in 40 oder 50 Jahren
Und ich hab lang darüber nachgedacht,
was ich noch nicht gekauft oder verschwendet hab

 

Eine Blau-beige Vespa und ein Segelboot
und eine Taylor wollt ich mir auch irgendwann mal holn
Doch so dringend ist das alles nicht,
in meinen Träumen von der Zukunft seh ich nur dich

 

Ich sitz in meinem Schaukelstuhl
auf der Veranda vor unserem Haus
Werde dir wie damals noch verliebt in die Augen schauen
An meiner Pfeiffe ziehen und dir in den Ausschnitt schielen,
So kann es sein für mich

 

Die Kids sind aus dem Haus, die haben wir super hingekriegt
Und ihre Füße stellen sie gern noch unter unseren Tisch
Ich glaub noch stolzer könnten wir nicht sein,
doch ein paar Enkel mehr passten hier ruhig noch rein

 

Die grauen Strähnchen und die Falten stehen uns wirklich gut
Spuren des Leben und vieler schöner Erinnerungen
Sie machten uns zu denen, die wir sind,
vielleicht gealtet, doch im Herzen noch wie ein Kind

 

Ich sitz in meinem Schaukelstuhl
auf der Veranda vor unserem Haus
Werde dir wie damals noch verliebt in die Augen schauen
An meiner Pfeiffe ziehen und dir in den Ausschnitt schielen,
So kann es sein für mich

 

Stell dir das doch mal bitte vor,
nur für einen Moment
Es gäbe doch nichts Schöneres,
als mit dir alt zu werden

 

Ich sitz in meinem Schaukelstuhl
auf der Veranda vor unserem Haus
Werde dir wie damals noch verliebt in die Augen schauen
An meiner Pfeiffe ziehen und dir in den Ausschnitt schielen,
So kann es sein für mich
0 Comments

Hier ist Platz für deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*