Alles hat seine Zeit von Chris Stühn

„Schritt für Schritt, wir gehn den Weg zu zweit.
Die Welt liegt vor uns, alles hat seine Zeit.“

 

Chris Stühn ist Musiker und Songwriter aus Leidenschaft. Chris ist mit seinen 23 Jahren schon seid einigen Jahren als Musiker in verschiedensten Projekten unterwegs und gerade aus Texas zurück, wo er seine Fähigkeiten als musikalischer Leiter weiter vertieft hat. In seinem Song „Alles hat seine Zeit“ bringt er eine Gewissheit aus Psalm 31 in eigner, authentischer Weise neu zum klingen: „Meine Zeit, steht in deinen Händen“.

 

Mehr zu Chris
// www.facebook.com/christian.m.stuhn

 

Songtext
Alles hat seine Zeit (c) Chris Stühn

 

Verse 1:
Hast dich überall herumgetrieben Fragst dich wo ist nur die Zeit geblieben
Würdest gern nochmal von vorn beginnen
Lässt die Zeit durch deine Hände rinnen.

Suchen Finden Reden Schweigen Willst so vieles noch erreichen
Lieben Hassen Krieg und Frieden Bei Dir nah wie fern geblieben

Chorus:
Komm komm nimm die Beine in die Hand
Bist nicht alleine, ich reich Dir meine Hand
Schritt für Schritt wir gehn den Weg zu zweit
Die Welt liegt vor uns, alles hat seine Zeit.

Verse 2:
Dein Herz brennt und du hast Pläne beisst dir täglich auf die Zähne
Nutz die Zeit doch hier Erden Denn du gehst noch wie auf Scherben

Bridge:
Bist gefallen sogar tief
In meine Arme und mein Licht
Stehe hier und bleibe bei dir bis in Ewigkeit

 

0 Comments

Hier ist Platz für deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*